Lions Club Gelsenkirchen-Buer

Der Lions Club Gelsenkirchen-Buer ist Mitglied der Vereinigung Lions Club International, die 1917 in den Vereinigten Staaten entstand.

Grundsätze und Ziele unserer Vereinigung bestehen darin:

  • Den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern zu wecken, zu erhalten und auszuweiten,


  • sich aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft einzusetzen,


  • ein Forum für eine offene Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichem Interesse zu bilden, ohne jedoch politische Fragen parteiisch und religiös unduldsam zu behandeln,


  • mit hohem persönlichen Einsatz in Not geratene Mitmenschen mit Tatkraft und persönlichem Mitgefühl, geistigen Beistand zu leisten, und wo notwendig, auch materielle Hilfe zu leisten.

Presseberichte zum abgelaufenen Lionsjahr

Grundsätze und Ziele

Lions Clubs dienen der Menschheit, ohne Ansehen von Rasse, Nationalität und politischer Gesinnung. Sie stellen sich freiwillig unter das Motto "we serve - wir dienen".
In aller Welt erkennt man Lions-Freunde an der am Revers getragen Lionsnadel. Das Lions-Emblem wird so zu einer Brücke der Verständigung und Zusammenarbeit zwischen den
Völkern und allen Menschen, die guten Willens sind, trotz aller politischer und religiöser Unterschiede.
Zu unserer Vereinigung gehören Menschen, die in verantwortlicher Stelle in Wirtschaft und Verwaltung tätig sind, Freiberufler, wie z.B. Ärzte, Anwälte und Architekten, sowie Vertreter des Handwerks und des Handels.
Heute ist dieses Zeichen eines der meistgetragenen Symbole des Dienstes am Menschen in der Welt.