21. Schloss Berge-Konzert

der Konzertreihe des Lions Clubs Gelsenkirchen-Buer

VORANKÜNDIGUNG

Freitag, 13. März 2020, 19.30 Uhr

Beim 21. Schloss Berge-Konzert des Lions Clubs Gelsenkirchen-Buer spielen Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen unter dem Titel "Bach und Mozart - Zwei Giganten in einem kleinen Schloss-Konzert" bekannte Stücke aus der Musikliteratur, u.a. aus den Brandenburgischen Konzerten von Johann Sebastian Bach und dem Klarinetten-Konzert von Wolfgang Amadeus Mozart. Roland Vesper von der NPW wird moderieren. Schauspieler Thomas Weber-Schallauer, der als Regisseur gerade am MiR mit großem Erfolg „Luna“ inszeniert hat, wird zwei Briefe vorlesen, jeweils einen von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart.

Pressemitteilungen


WAZ | 22.02.20
WAZ | 22.02.20
Stadtspiegel | 22.2.20
Stadtspiegel | 22.2.20
Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!